Wenn Sie auf “Alle Cookies akzeptieren” klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Revenue Operations
as a Service

Wir schaffen Transparenz für alle am Umsatz beteiligten Abteilungen, unterstützen Sales Intelligence und Reporting sowie die Weiterentwicklung von Prozessen und Infrastruktur. Dadurch können Performance und Effizienz massiv erhöht und die Grundlage für ein nachhaltiges, datengetriebenes Wachstum geschaffen werden.

GESPRÄCH VEREINBAREN

Revenue Operations as a Service

In modernen Vertriebsabteilungen ist die Rolle von Revenue Operations Managern nicht mehr wegzudenken. Sie übernehmen eine Vielzahl von Aufgaben und sind dafür verantwortlich, Effizienz und Leistung der gesamten Organisation zu überwachen sowie kontinuierlich zu steigern.

Unser “RevOps as a Service” läuft wie folgt ab: Wir machen eine systematische, intensive Analyse der gesamten Vertriebsorganisation, um Stärken, Schwächen und ungenutzte Potenziale zu entdecken. Anschließend stellen wir einen erfahrenen Revenue Operations Manager:in zur Seite, der/die die gemeinsam beschlossenen Projekte umsetzt (basierend auf den Analyseergebnissen ).

Dadurch können sowohl Performance als auch Effizienz der Vertriebsorganisation massiv erhöht sowie die Grundlage für ein nachhaltiges, datengetriebenes Wachstum geschaffen werden. Wir sind in den gängigen CRM-Systemen geschult (Salesforce, Pipedrive, Freshsales, Hubspot, Zoho etc.) und haben fundierte Erfahrungen mit allen relevanten Tools für das gesamte Growth Stack. Ob als strategischer Partner für ein paar Stunden pro Woche oder in der operativen Gesamtverantwortung - die Zusammenarbeit gestaltet sich flexibel - je nach Bedarf.

Wie Revenue Operations as a Service Eure Performance steigert

Process Excellence:
Überblick über alle vertriebsrelevanten Prozesse & deren kontinuierliche Weiterentwicklung basierend auf Datenanalysen und Prognosen. Ziel:  Conversions erhöhen, Verkaufszyklen verkürzen und die Verkaufsgewinne maximieren.
Sales Intelligence:
Konzipieren, aufsetzen und überwachen von Metriken für die operative und strategische Steuerung der Organisation. Ziel: Datengestützte Entscheidungen ermöglichen, die das Wachstum der ganzen Organisation vorantreiben.
Forecasting & Pipeline Health:
Überwachung und Analyse der aktuellen Pipeline & Implementierung von Frühwarnsystemen und Forecasts. Ziel: Schnellstmöglich auf Schwankungen in der Akquise reagieren.
Team Performance & Data Management:
Überblick über die Performance der einzelnen Mitarbeiter und deren Datenpflege im CRM System. Ziel: Transparenz für das Management über Stärken und Schwächen einzelner Mitarbeiter als Grundlage für Feedback Gespräche.

Schnittstellen Management:
Konzipierung und Aufsetzen der prozessualen und technischen Schnittstellen zu anderen Abteilungen wie Marketing & Operations. Ziel: Effiziente Übergabe-Prozesse zwischen den Abteilungen die für Sales wichtig sind.
Technology & Innovation:
Kontinuierliche Optimierung der Systemlandschaft & Einführung neuer Technologien um Automatisierungen im Prozess voranzutreiben. Ziel: Effizienz der Sales Mitarbeiter maximieren.

So läuft Revenue Operations as a Service ab

Phase 1: Das Onboarding

In diesem ersten Schritt legen wir die Grundlagen für unsere Zusammenarbeit. Phase 1 des gemeinsamen Projekts besteht darin, Euch, Euer Unternehmen sowie Eure Challenges intensiv kennen zu lernen.

Salesforce Partner

Wichtige Probleme und Aufgaben identifizieren

Salesforce Partner

Erarbeitung von Vorschlägen zur Datenqualität

Salesforce Partner

Erarbeiten eines Entwurfes für das Revenue Operations Set-Up

Salesforce Partner

Wie liefern Feedback zu Eurer generellen Struktur

Salesforce Partner

Wir interviewn die End-User

Phase 2: Das Projekt

In der eigentlichen Projektphase befassen wir uns nun gemeinsam mit wichtigen Schritten, welche Euer Team beispielsweise mit eingeführten Neuerungen vertraut machen. Durch wöchentliche Sprints stehen wir in engem Kontakt und arbeiten intensiv zusammen. 

Salesforce Partner

Priorisierung von Projekten auf der Grundlage der Kundenbedürfnisse

Salesforce Partner

Wöchentliche Sprints mit engen Feedbackschleifen

Salesforce Partner

Ausführen von Schlüsselprojekten

Salesforce Partner

Schulung des Teams in neuen Prozessen

Salesforce Partner

Definition der nächsten Schritte für die operative Phase

Phase 3: Operativer Support

Phase 3 beschäftigt sich vollumfänglich mit dem Support Eures operativen Geschäfts. So sind wir rund um Themen wie Prozessoptimierung, Verfolgen der (neuen) Sales Ops Strategie oder Vergütungsstrategie an Eurer Seite. 

Salesforce Partner

Optimierung von Prozessen durch kontinuierliche Iteration

Salesforce Partner

Ausarbeitung und Umsetzung einer Sales Ops-Strategie

Salesforce Partner

Direkte Zusammenarbeit mit Führungskräften, um diese gezielt weiterzuentwickeln

Salesforce Partner

Vergütungspläne, Vertriebsziele und -richtlinien

Phase 4: Strategischer Support

Nachdem wir uns im vorherigen Schritt dem operativen Support gewidmet haben, steht nun Eure verfolgte Strategie sowie deren Transparenz und Auswertung im Fokus unserer gemeinsamen Arbeit. 

Salesforce Partner

Steigerung der Leistung ihrer Vertriebsabteilung und Analyse der Daten

Salesforce Partner

Vierteljährliche Geschäftsberichte

Salesforce Partner

Regelmäßige Audits des CRM zur Überprüfung von Funktionalität, Datenqualität und Qualität der Pipeline

Unsere Leistungen im Überlick

Weil Euer Unternehmen so individuell ist wie Ihr selbst, könnt Ihr bei Revenue Operations as a Service zwischen verschiedenen Leistungspaketen wählen. So können wir Euch entweder wenige Stunden in der Woche supporten oder wir übernehmen Eure gesamten RevOps-Belange - ganz nach Euren Wünschen und Bedürfnissen. 

Lite

5 Stunden pro Woche

Strategischer Support auf einem hohen Level

Salesforce Partner

Wöchentliche Synchronisierung zur Sprintplanung

Salesforce Partner

Zusammenfassungen der Wochen-Performance

Salesforce Partner

Sales Performance Reporting des Teams, um Leistung, Stärken und Schwächen aufzuzeigen

Salesforce Partner

Iteration der Teamprozesse und kontinuierliche Verbesserungen

Salesforce Partner

Best-Practices für das Vertriebsreporting

Salesforce Partner

Messung und Analyse von Vertriebsdaten

Standard

10 Stunden pro Woche

Leitung, Anleitung und Übernahme von Verantwortung für Projekte

Inklusive Lite, plus ...

Salesforce Partner

Strategische Projektleitung

Salesforce Partner

Vierteljährliche Bewertung des Status Quos, um den Fortschritt im Hinblick auf die Unternehmensziele zu verfolgen

Salesforce Partner

Individuelle Leistungsbewertungen im Vertrieb

Salesforce Partner

Unterstützung bei Technologie und -Tools (einschließlich CRM)

Salesforce Partner

Bereitstellung von Schulungen und Strukturierung Ihrer Revenue Operations Abteilung

Salesforce Partner

Vergütungspläne, Vertriebsziele und -richtlinien

Salesforce Partner

Filtern von Feedback für die Führungskräfte der Vertriebsabteilung

Advanced

15 Stunden pro Woche

Operative Arbeit in den Projekten und Durchführung der Revenue Operations

Inklusive Standard, plus ...

Salesforce Partner

Monatliche Alignment Meetings mit strategischen Führungskräften und Cremanski

Salesforce Partner

CRM-Implementierungen

Salesforce Partner

Status der Pipeline und Forecasting

Salesforce Partner

Unterstützung bei der Erarbeitung von Optimierungspotenzialen

Salesforce Partner

Vertriebsstrategie: Planung, Entwurf, Implementierung

Salesforce Partner

Prognose zukünftiger Vertriebstrends

Salesforce Partner

Regelmäßige Audits des CRM zur Überprüfung von Funktionalität, Datenqualität und Zustand der Pipeline

Custom

Fully Customized

Maßgeschneiderte Revenue Operations Beratung

Inclusive Advance, plus ...

Salesforce Partner

Definition der Kundensegmente, Buyer Persona's und Buying Centers

Salesforce Partner

Integrieren und Verfolgen einer Revenue  Operations Strategie

Salesforce Partner

Revenue Operations Reporting

Salesforce Partner

Lead-Generierung / Vertriebskampagnen

Salesforce Partner

Planung von Vertriebsgebieten

Salesforce Partner

Implementierungs-Scoping

Salesforce Partner

monatliches Revenue Reporting

Salesforce Partner

Geschäftsanalysen mit BI-Tool

Ihr habt Fragen oder interessiert Euch bereits für eines der beschriebenen Packages? Dann lasst uns reden. Reserviert Euch über den untenstehenden Button einfach einen 30-minütigen Slot für ein unverbindliches, kostenloses Gespräch.  

UNSERE KUNDEN

Unser Standort

Cremanski & Company GmbH
Linienstraße 145
10115 Berlin

Cremanski & Company GmbHStrelitzer Straße 2210115 Berlin

Euer Ansprechpartner 

Michael J. Jäger | Founder & Managing Director

2018 gründete ich Cremanski & Company und treffe seitdem als Geschäftsführer alle strategischen Unternehmensentscheidungen. Ich bin ein breit-vernetzter und erfahrener Experte für die Strukturierung, die Weiterentwicklung und den Aufbau von hoch skalierbaren Vertriebsorganisationen. Ich finde für jedes Bedürfnis, jeden Markt und jedes Geschäftsmodell individuelle Lösungen, passende Strategien und die richtigen Strukturen, um neue Umsatzziele zu erreichen. Umsatzsteigerungen von bis zu 400 % innerhalb eines Jahres, über 5 Millionen monatlicher Umsatz und die Führung von 120 Vertriebsmitarbeitenden in 4 verschiedenen Ländern gehören zu meinen größten Erfolgen. In enger Abstimmung und Koordinierung mit all unseren Kunden aus sämtlichen Branchen entwickle ich Konzepte zur effizienteren Strukturierung Eures Sales-Teams. Aus Euren Sales-Mitarbeitenden hole ich jedes Potenzial und mache sie zu erfolgreichen Verkäufer*innen. Mein Credo: Die zentrale Rolle der Sales Organisation durch datengetriebene Prozesse besser und effizienter machen!

Wir senden Euch gern weiterführende Informationen zu unseren Services zu. Erhaltet hier unsere ausführliche Company Broschüre.

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und stimme dieser zu.
Vielen Dank für Ihre Anfrage! Eine Email mit unserer Company Broschüre sollte innerhalb weniger Minuten bei Ihnen sein.

Sollten Sie keine E-Mail erhalten, schreiben Sie uns bitte an: sales@cremanski.com.
Etwas ist schief gegangen. Überprüfe deine Angaben und versuche es erneut.