Cremanski & Company ist eine Boutique Unternehmensberatung rund um Vertriebsorganisationen mit einem klaren Fokus auf Digital Sales. Wir glauben daran, dass Vertrieb eine Wissenschaft ist, die sehr detailliert konzipiert werden und sich immer um die Mitarbeiter*innen drehen muss. Wir sitzen im Herzen von Berlin, und zwar im schönen Prenzlberg und haben auch ein sonniges Büro in Lissabon und suchen eine*n hochmotivierte*n Projekt Manager to the Founder.

In mehr als zehn Jahren haben wir verschiedenste Firmen unterschiedlicher Branchen gegründet und skaliert. Für diese Firmen haben wir, erfolgreiche Sales-Teams aufgebaut - und so den Umsatz in weniger als 12 Monaten im Durchschnitt um mehr als 500 % gesteigert. Wenn du auch Interesse hast, Sales Organisationen aufzubauen, und die Art wie Vertrieb funktioniert zu revolutionieren dann bist du bei uns genau richtig.

Was wir dir bieten:

  • Ein sympathisches Team mit viel Energie und Lebensfreude (& coolen Teamevents)
  • Hohes Maß an Teamwork und Eigenverantwortlichkeit innerhalb eines internationalen Teams 
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben
  • Chance, in einem schnell wachsenden Umfeld mit erfahrenen Gründern individuell zu wachsen
  • Wahl zwischen einem Mac- oder Windows-Laptop
  • 24 Tage Urlaub
  • Persönliches Entwicklungsbudget
  • Flexibles Arbeiten an beiden Standorten - Berlin und Lissabon sowie im Home-Office
  • Zwei moderne Büros im Herzen Berlins und im Zentrum Lissabons


Deine Rolle bei uns:

  • Übernahme strategischer Aufgaben und Projekten für unseren Founder und Managing Director
  • Support im operativen Tagesgeschäfts 
  • Überblick über alle wichtigen Projekte und Themen innerhalb des Unternehmens
  • Schnittstelle zwischen Kolleg*innen und dem Management
  • Verantwortung für die “Special Projects” bei Cremanski & Company
  • Inhaltliche sowie organisatorische Vor- und Nachbereitung von Meetings und Workshops
  • Erstellung von Konzepten, Präsentationen, Entscheidungsvorlagen und Reportings


Was du mitbringen solltest:

  • Ausgeprägtes analytisches Denken und strukturierte Arbeitsweise
  • Empathie, Kontaktfreundlichkeit und Kommunikationsvermögen und organisatorisches Geschick
  • Souveränes Auftreten, ausgeprägte Begeisterungsfähigkeit und Überzeugungskraft
  • Schnelle Auffassungsgabe und praktisches Umsetzungsgeschick 
  • Erste einschlägige Berufspraxis in einer vergleichbaren Position oder im Beratungsumfeld wünschenswert
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift